.: www.schaedlingsexperte.de  :.
.: www.schaedlingsexperte.de  :.
Schädlingen... natürlich begegnen für Gesundheit und Wohlbehagen
            

 

 

 

                                                                                                                                                                            

Desinfektion/Geruchstilgung/Infektionsschutz:

 

Die Desinfektion ist Hauptbestandteil des Schutzes gegen die Übertragung von Infektionskrankheiten nahezu jeder Art.

Unzureichende Hygiene ist m. E. die Hauptursache für viele Infektionen, die gerade in Krankenhäusern und Pflegeanstalten usw. erworben, vielen Patienten die Lebensqualität nachhaltig verschlechtern und großes Leid verursachen können. Im schlimmsten Fall ist ein frühzeitiger Tod die Folge.

Ein ähnliches Bild bietet sich heute - aus meiner Sicht - auch in vielen Betrieben der Lebensmittelbranche. Tödliche Ausgänge durch Infektionskrankheiten sind auch hier oft zu beklagen. Wir erfahren das teilweise aus den Medien. Heftige Verläufe von Infektionskrankheiten finden sich vor allem bei Menschen mit geschwächter Immunabwehr, wie bei Alten, Kranken, Kleinkindern usw.

Persönliche Anmerkung des Betriebsinhabers:

M. E. ist das Risiko sich heute mit einer Infektionskrankheit anzustecken, die durch den Besuch einer Krankenanstalt in Deutschland erworben wird, so groß wie noch nie!

Das liegt m. E. nicht am Wissenstand zu diesem Forschungsfeld allgemein, sondern vielmehr daran, dass manche der betroffenen Einrichtungen für dieses Problemfeld zu wenig Geld zum Schutz Ihrer Patienten in die Hand nehmen. (Das mag nicht für alle gelten!)

Schlecht oder nicht qualifizierte Reinigungskräfte, unhygienisches Verhalten des Personals, mangelnde Hygienekontrollen und bauliche Mängel... leisten ihren Beitrag dazu und lassen das Risiko einer Infektion stetig anwachsen.

Ich habe m. E. in meinen Anfangsjahren als Desinfektor - vor 30 Jahren - eine messbar bessere hygienische Gesamtsituation in Deutschland beobachtet.

Erschwerend kommt hinzu, dass Infektionskrankheiten zurückkehren, die wir in Deutschland seit vielen Jahren als besiegt eingeschätzt haben.  Zudem treten in unseren Breiten immer wieder neue Krankheitskeime auf, deren Auswirkungen und Tragweiten, noch gar nicht abzuschätzen sind.

Letztlich liegt es an uns zu entscheiden, welcher Krankenanstalt und welchem Lebensmittelbetrieb wir die Verantwortung für unsere Gesundheit und unser Leben übertragen.

 

Hygiene ist messbar - wählen wir gut!

 

Nicht nur ein Randthema:  Infektionsgefahr durch Stechmücken:

Jedem von uns ist bekannt, dass stehendes Wasser gerne von Stechmücken als Brutstätte genutzt wird. Das betrifft neben renaturierten Wasserläufen, Mooren und Sumpfgebieten - ggf. auch Gartenteiche, Tümpel, Baggerseen, Regenwasserauffangbecken, Dachrinnen, Gießkannen usw.

Wir wähnten uns seit vielen Jahren sicher, dass in unseren Breiten div. durch Stechmücken übertragene Krankheiten so gut wie nicht mehr auftraten. Der Stich der Stechmücken ging so i.d.R. lediglich mit einem heftigen Juckreiz einher, was auch nicht angenehm ist.

Seit geraumer Zeit spielt sich m. E. eine messbare Veränderung ab.

Die Rückkehr oder Neuansiedlung fiebriger Infektionskeime, die durch Stechmücken übertragen werden, ist zu beobachten.

Geben Sie den Infektionsherden in Ihrer näheren Umgebung keine Chance!

Wir unterstützen Sie in der Bekämpfung der Stechmücken auf natürliche Weise ohne Giftstoffe!

So bleibt oder wird die Gartenterrasse oder der Biergarten der Anziehungspunkt für schöne Stunden an den Sommerabenden und Sie tragen einen großen Teil dazu bei, dass sich keine krankmachenden Keime in Ihrer Umgebung festsetzen und übertragen werden.

 

Unser Betrieb führt amtlich angeordnete Desinfektionsmaßnahmen (auch in Katastrophenfällen) aus:

Wir bieten u. a. Infektionsschutzmaßnahmen an, die unter folgenden Umständen notwendig werden oder gesetzlich vorgeschrieben sind:

- Desinfektion von Krankenzimmern in Krankenhäusern und Heimen...

- Desinfektion nach erfolgreich bekämpften Schädlingsbefällen (Hanta-Virus usw.)

- Desinfektion von Rettungs- und Krankenfahrzeugen

- Desinfektion im Lebensmittelbetrieb

- Desinfektion von Messiewohnungen inklusive Geruchstilgung

- Desinfektion von Leichenwohnungen inklusive Geruchstilgung

- Desinfektion von Tierställen

- Desinfektion vor der Räumung von Dachböden und sonstigen Bereichen mit Infektionsgefahr (Leptospirose, Hanta-Virus usw.)

- usw...

 

Zudem führen wir Arbeitsplatz- und Personalkontrollen im Hygienebereich durch:

Hierbei wird mittels Probenentnahmetechnik die Verkeimung von Lebensmitteln, Arbeitsflächen, Händen, Arbeitskleidung usw. ermittelt. Daraus erfährt z.B. der Lebensmittelunternehmer, welche Bereiche unzureichend desinfiziert werden und welche Mitarbeiter, z.B. durch unhygienisches Verhalten, für eine Verkeimung zur Verantwortung zu ziehen sind. Auch Verkeimungen, die über den Lieferweg oder den technischen Produktionsprozess entstehen, können so ermittelt werden. Durch diese Methode lässt sich ein regelmäßiger Status Quo der Hygiene mess- und nachvollziehbar dokumentieren.

Nicht zuletzt sei hier erwähnt, dass wir auch individuelle Personalschulungen durchführen!

Bitte sprechen Sie mit dem Betriebsinhaber - wir finden eine Lösung!


   > 30 Jahre Erfahrung im Metier 
 
MP aktualisiert am: 17.11.2013
     
24 Stunden Notdienst unter Tel. 0172-6325309 Counter / Zähler
© 2013 Copyright

Martin H. Pohl &

Martin Heinz Pohl
Auf der Höh 28
D-88213 Ravensburg
Telefon 0049.(0)7546.9244486
Fax 0049.(0)7546.9244487
Mobil 0049.(0)172.6325309
Mail info@schaedlingsexperte.de